Schnelle Lieferung
Diskreter Versand
Hygienische Produkte
Geprüfte Qualität

Liebespuppen sind nicht nur für Singles geeignet

Viele Männer und Frauen sehnen sich, wenn sie Single sind, nach einem festen Partner, den sie mal umarmen können und mit dem sie auch das eine oder andere aufregende Schäferstündchen gestalten können. Aber was soll man tun, wenn sich gerade nicht der passende Partner findet und man keine Lust auf Masturbatoren oder Vibratoren hat? Liebespuppen sind eine sehr gute Alternative!

Was sind Liebespuppen?

Liebespuppen sind ein Sextoy für Erwachsene. Sie werden auch als Gummipuppe, Latexpuppe oder Silikonpuppe bezeichnet. Die aufblasbare Gummipuppe dürfte dabei das bekannteste Modell sein. Da sie häufig auch auf Junggesellenabschieden anzutreffen ist. Allerdings ist eine Liebespuppe viel mehr als ein Partygag.

Die meisten Gummipuppen verfügen über einen offenen Mund, eine Vagina und einen Anus. So kannst du mit ihr in vielen verschiedenen Stellungen Sex haben und hast das Gefühl jemandem nahe zu sein. Der Sex mit einer Liebespuppe ist für viele Männer und Frauen realistischer als wenn sie einen Dildo, Vibrator oder einen Masturbator verwenden.

Wer benutzt Liebespuppen?

Männer, Frauen, Singles und Paare nutzen Liebespuppen. Jeder der Lust auf Sex hat, kann eine Gummipuppe benutzen. Viele Singles nutzen sie, weil sie keinen Partner haben. Männer benutzen meist eine Gummipuppe Mann, die weiblich ist und Frauen eine Gummipuppe für Frauen, bei der es sich meist um eine männliche Gummipuppe handelt. Homosexuelle bevorzugen selbstverständlich die Verwendung einer Liebespuppe ihres Geschlechts.

Paare nutzen die Silikon Puppe häufig aus verschiedenen Gründen. Zum Beispiel, wenn der Partner keine Lust auf Sex hat. Natürlich lässt sich die Gummipuppe auch ins Liebesspiel als ‚dritter Partner‘ mit einbeziehen. Liebespuppen gibt es zudem in vielen verschiedenen Variationen, sodass sich das Liebesspiel mit einer Gummipuppe immer wieder aufregend anfühlen kann.

Welche Arten von Liebespuppen gibt es?

Liebespuppen können aus unterschiedlichen Materialien wie Gummi, Silikon oder Latex bestehen. Liebespuppen lassen sich in verschiedene Gruppen einteilen wie

  • Gummipuppen
  • Silikonpuppen
  • Latexpuppen
  • Lebensechte Gummipuppen

Das günstigste Modell ist die aufblasbare Gummipuppe.

Was ist der Unterschied zwischen den Liebespuppen?

Jede Gummipuppe fühlt sich anders an. Sie haben verschiedene Gesichter und Körper. Eine Liebespuppe kann schlank, aber auch dick sein. Sie kann groß oder klein sein. Die Körperöffnungen können enger oder größer ausfallen. Sie sind individuell wie der Mensch, sodass jeder eine passende Liebespuppe für sich entdecken kann. Überdies können die Puppen aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein.

Die aufblasbare Gummipuppe ist ideal für den Einstieg, um zu testen, ob dir der Sex mit ihr gefällt. Profis nutzen meist hochwertigere Silikonpuppen. Die Silikon Liebespuppe besteht aus Silikon, das sich durch seine Festigkeit, ähnlich anfühlt wie ein echter Mensch. Die Brüste fühlen sich realistischer an als bei einer herkömmlichen Gummipuppe. Zudem sieht das Gesicht deutlich realistischer aus als bei aufblasbaren Puppen. Das Silikon erwärmt sich zudem mit der Zeit, sodass du das Gefühl haben wirst, einem echten Partner nahe zu sein.

Die lebensechte Gummipuppe verschafft höchste Lustgefühle

Lebensechte Gummipuppen, die auch als Real Doll bezeichnet werden, werden aus Silikon gefertigt. Der Unterschied zu einem echten Menschen ist kaum erkennbar. Einige Modelle verfügen über eine Art Körperheizung, mit der sich die Körpertemperatur simulieren lässt.

Lebensechte Gummipuppen gibt es sowohl in weiblicher Form als auch als männliche Gummipuppe. Die Puppen können sogar mit einer Körperbehaarung versehen sein, falls dies gewünscht ist. Die Vagina, der Penis und alle anderen Körperöffnungen sind echten Menschen nachempfunden.

Durch das flexible Material und einer Art Knochen, lässt sich die lebensechte Gummipuppe in jede erdenkliche Stellung bringen. Die meisten Liebespuppen dieser Art bringen es sogar in etwa auf das Körpergewicht eines echten Menschen.

Wie wird die Gummipuppe verwendet?

Wenn du eine aufblasbare Gummipuppe verwendest, musst du diese zuvor aufblasen. Dies kannst du auch ganz bequem mit einer Pumpe machen. Die Liebespuppe sollte gut mit Luft gefüllt sein, aber nicht zu stark. In die Körperöffnung, die die du benutzen willst, gibst du etwas Gleitgel und schon kann es losgehen.

Genauso kannst du auch mit den nicht aufblasbaren Puppen vorgehen. Nach dem Liebesspiel kannst du sie einfach mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel reinigen. Zur Desinfektion empfehlen wir einen Toycleaner. Wenn du eine Latexpuppe besitzt, solltest du sie hin und wieder mit Talkumpuder pflegen, damit das Material nicht porös wird.

Was sollte ich beachten, wenn ich eine Gummipuppe kaufen möchte?

Wenn du eine Gummipuppe kaufen möchtest, solltest du zunächst über den Verwendungszweck nachdenken. Aufblasbare Gummipuppen werden häufig als Partygag verwendet. Sie können jedoch auch für Einsteiger verwendet werden, um sich langsam an den Sex mit einer Liebespuppe heranzutasten. Sollte dies deine Absicht sein, achte beim Kauf darauf, dass die Gummipuppe nicht als Partyspielzeug, sondern als Sextoy deklariert ist.

Liebespuppen verfügen über unterschiedliche Ausstattungen. Wenn du zum Beispiel auf Oralsex stehst, solltest du darauf achten, dass die Puppe über eine Mundöffnung verfügt. Teure Liebespuppen wie die lebensechten Gummipuppen verfügen meist über alle Körperöffnungen. Außerdem solltest du darauf achten, dass sich deine Liebespuppe möglichst einfach reinigen lässt und du sie bei Bedarf gut verstauen kannst.

Fazit:

Liebespuppen sind in unterschiedlichen Variationen erhältlich. Jeder kann sie benutzen. Sowohl Paare als auch Singles nutzen sie. Für Frauen gibt es extra eine männliche Gummipuppe. Natürlich kann Mann sie auch benutzen. Beim Liebesspiel mit einer Gummipuppe sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Höherpreisige Modelle, wie die lebensechte Gummipuppe, geben dir das Gefühl mit einem echten Menschen Sex zu haben.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Aussuchen deiner neuen Liebespuppe und noch viel mehr beim Ausprobieren. In unserem Onlineshop findest du eine Auswahl an verschiedenen Gummipuppen. Bestelle deine Liebespuppe jetzt und du erhältst sie in wenigen Tagen diskret nach Hause geliefert! Deine Nachbarin wird nicht ahnen, was sich in dem Paket befindet, falls sie es entgegen nimmt.

Liebespuppen sind nicht nur für Singles geeignet Viele Männer und Frauen sehnen sich, wenn sie Single sind, nach einem festen Partner, den sie mal umarmen können und mit dem sie auch das eine... mehr erfahren »
Fenster schließen

Liebespuppen sind nicht nur für Singles geeignet

Viele Männer und Frauen sehnen sich, wenn sie Single sind, nach einem festen Partner, den sie mal umarmen können und mit dem sie auch das eine oder andere aufregende Schäferstündchen gestalten können. Aber was soll man tun, wenn sich gerade nicht der passende Partner findet und man keine Lust auf Masturbatoren oder Vibratoren hat? Liebespuppen sind eine sehr gute Alternative!

Was sind Liebespuppen?

Liebespuppen sind ein Sextoy für Erwachsene. Sie werden auch als Gummipuppe, Latexpuppe oder Silikonpuppe bezeichnet. Die aufblasbare Gummipuppe dürfte dabei das bekannteste Modell sein. Da sie häufig auch auf Junggesellenabschieden anzutreffen ist. Allerdings ist eine Liebespuppe viel mehr als ein Partygag.

Die meisten Gummipuppen verfügen über einen offenen Mund, eine Vagina und einen Anus. So kannst du mit ihr in vielen verschiedenen Stellungen Sex haben und hast das Gefühl jemandem nahe zu sein. Der Sex mit einer Liebespuppe ist für viele Männer und Frauen realistischer als wenn sie einen Dildo, Vibrator oder einen Masturbator verwenden.

Wer benutzt Liebespuppen?

Männer, Frauen, Singles und Paare nutzen Liebespuppen. Jeder der Lust auf Sex hat, kann eine Gummipuppe benutzen. Viele Singles nutzen sie, weil sie keinen Partner haben. Männer benutzen meist eine Gummipuppe Mann, die weiblich ist und Frauen eine Gummipuppe für Frauen, bei der es sich meist um eine männliche Gummipuppe handelt. Homosexuelle bevorzugen selbstverständlich die Verwendung einer Liebespuppe ihres Geschlechts.

Paare nutzen die Silikon Puppe häufig aus verschiedenen Gründen. Zum Beispiel, wenn der Partner keine Lust auf Sex hat. Natürlich lässt sich die Gummipuppe auch ins Liebesspiel als ‚dritter Partner‘ mit einbeziehen. Liebespuppen gibt es zudem in vielen verschiedenen Variationen, sodass sich das Liebesspiel mit einer Gummipuppe immer wieder aufregend anfühlen kann.

Welche Arten von Liebespuppen gibt es?

Liebespuppen können aus unterschiedlichen Materialien wie Gummi, Silikon oder Latex bestehen. Liebespuppen lassen sich in verschiedene Gruppen einteilen wie

  • Gummipuppen
  • Silikonpuppen
  • Latexpuppen
  • Lebensechte Gummipuppen

Das günstigste Modell ist die aufblasbare Gummipuppe.

Was ist der Unterschied zwischen den Liebespuppen?

Jede Gummipuppe fühlt sich anders an. Sie haben verschiedene Gesichter und Körper. Eine Liebespuppe kann schlank, aber auch dick sein. Sie kann groß oder klein sein. Die Körperöffnungen können enger oder größer ausfallen. Sie sind individuell wie der Mensch, sodass jeder eine passende Liebespuppe für sich entdecken kann. Überdies können die Puppen aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein.

Die aufblasbare Gummipuppe ist ideal für den Einstieg, um zu testen, ob dir der Sex mit ihr gefällt. Profis nutzen meist hochwertigere Silikonpuppen. Die Silikon Liebespuppe besteht aus Silikon, das sich durch seine Festigkeit, ähnlich anfühlt wie ein echter Mensch. Die Brüste fühlen sich realistischer an als bei einer herkömmlichen Gummipuppe. Zudem sieht das Gesicht deutlich realistischer aus als bei aufblasbaren Puppen. Das Silikon erwärmt sich zudem mit der Zeit, sodass du das Gefühl haben wirst, einem echten Partner nahe zu sein.

Die lebensechte Gummipuppe verschafft höchste Lustgefühle

Lebensechte Gummipuppen, die auch als Real Doll bezeichnet werden, werden aus Silikon gefertigt. Der Unterschied zu einem echten Menschen ist kaum erkennbar. Einige Modelle verfügen über eine Art Körperheizung, mit der sich die Körpertemperatur simulieren lässt.

Lebensechte Gummipuppen gibt es sowohl in weiblicher Form als auch als männliche Gummipuppe. Die Puppen können sogar mit einer Körperbehaarung versehen sein, falls dies gewünscht ist. Die Vagina, der Penis und alle anderen Körperöffnungen sind echten Menschen nachempfunden.

Durch das flexible Material und einer Art Knochen, lässt sich die lebensechte Gummipuppe in jede erdenkliche Stellung bringen. Die meisten Liebespuppen dieser Art bringen es sogar in etwa auf das Körpergewicht eines echten Menschen.

Wie wird die Gummipuppe verwendet?

Wenn du eine aufblasbare Gummipuppe verwendest, musst du diese zuvor aufblasen. Dies kannst du auch ganz bequem mit einer Pumpe machen. Die Liebespuppe sollte gut mit Luft gefüllt sein, aber nicht zu stark. In die Körperöffnung, die die du benutzen willst, gibst du etwas Gleitgel und schon kann es losgehen.

Genauso kannst du auch mit den nicht aufblasbaren Puppen vorgehen. Nach dem Liebesspiel kannst du sie einfach mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel reinigen. Zur Desinfektion empfehlen wir einen Toycleaner. Wenn du eine Latexpuppe besitzt, solltest du sie hin und wieder mit Talkumpuder pflegen, damit das Material nicht porös wird.

Was sollte ich beachten, wenn ich eine Gummipuppe kaufen möchte?

Wenn du eine Gummipuppe kaufen möchtest, solltest du zunächst über den Verwendungszweck nachdenken. Aufblasbare Gummipuppen werden häufig als Partygag verwendet. Sie können jedoch auch für Einsteiger verwendet werden, um sich langsam an den Sex mit einer Liebespuppe heranzutasten. Sollte dies deine Absicht sein, achte beim Kauf darauf, dass die Gummipuppe nicht als Partyspielzeug, sondern als Sextoy deklariert ist.

Liebespuppen verfügen über unterschiedliche Ausstattungen. Wenn du zum Beispiel auf Oralsex stehst, solltest du darauf achten, dass die Puppe über eine Mundöffnung verfügt. Teure Liebespuppen wie die lebensechten Gummipuppen verfügen meist über alle Körperöffnungen. Außerdem solltest du darauf achten, dass sich deine Liebespuppe möglichst einfach reinigen lässt und du sie bei Bedarf gut verstauen kannst.

Fazit:

Liebespuppen sind in unterschiedlichen Variationen erhältlich. Jeder kann sie benutzen. Sowohl Paare als auch Singles nutzen sie. Für Frauen gibt es extra eine männliche Gummipuppe. Natürlich kann Mann sie auch benutzen. Beim Liebesspiel mit einer Gummipuppe sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Höherpreisige Modelle, wie die lebensechte Gummipuppe, geben dir das Gefühl mit einem echten Menschen Sex zu haben.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Aussuchen deiner neuen Liebespuppe und noch viel mehr beim Ausprobieren. In unserem Onlineshop findest du eine Auswahl an verschiedenen Gummipuppen. Bestelle deine Liebespuppe jetzt und du erhältst sie in wenigen Tagen diskret nach Hause geliefert! Deine Nachbarin wird nicht ahnen, was sich in dem Paket befindet, falls sie es entgegen nimmt.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Zuletzt angesehen